Kooperationen

Gutes tun – für den Planeten und Kinder

Februar 2022

110 Smartphones machen 110 Kinder und Jugendliche happy, dank euch!

Was kann ein altes Smartphone eigentlich noch alles?

Nicht jedes Smartphone kann weiterverkauft werden, so ist das eben, wenn der Markt von Angebot und Nachfrage beherrscht wird. Da heißt aber nicht, dass dein altes Gerät nicht trotzdem erneuert und damit ein zweites Leben bekommen kann. Und was für eins!

Wir haben uns mit We4Kids zusammen getan, um die Geräte weitergeben zu können, die unsere HändlerInnen nicht annehmen können.

W4Kids ist eine gemeinnützige Organisation, die sogenannte “Notfallhandys” verteilt. An Kinder und Jugendliche, die keine besitzen, solche, die in ländlichen Gegenden leben in denen Telefonzellen mittlerweile fast unter Denkmalschutz stehen oder deren Eltern nicht die Mittel haben, Smartphones zu kaufen. Falls Stefanie sich dann mal wieder verquatscht und den Bus verpasst, kann sie jetzt ihren Eltern Bescheid sagen. Außerdem wird, wer heutzutage nicht die Möglichkeit hat an digitalen Medien und Technologien Teil zu nehmen, schnell abgehängt und es kommt zu digitaler Ungleichheit. Somit kann Philip demnächst einfach wichtige Infos zur Matheaufgabe im Internet nachschlagen, anstatt ohne Hausaufgaben in der Schule zu erscheinen.

Diese Notfallhandys sind genau, alte Geräte wie deines, die gesammelt, erneuert und mit einer Prepaidkarte ausgestattet, an betroffene Kinder und Jugendliche weitergeleitet werden. 

Dank Leuten wie dir, kann We4Kids mittlerweile fast 600 Smartphones im Jahr verteilen, denn alleine durch die B(l)ack Friday-Aktion haben wir 276 Smartphones zusammen bekommen, von denen 110 direkt weitergegeben werden konnten.

Und wie genau funktioniert das jetzt?

Die Geräte, die nicht mehr funktionstüchtig sind, kann We4Kids an einen Recycler verkaufen, der 4,50 € pro Kilo zahlt, was wiederum komplett in die Finanzierung des Projekts geht, denn eine Ausstattung kostet etwa 10 € (Prepaidkarte, Verpackung, Versand). Und die Geräte werden komplett zerlegt, um wichtige Rohstoffe wiederverwenden zu können.

Eine top Sache, vor allem, weil dadurch noch mehr Geräte länger im Umlauf bleiben können und dabei einen richtig guten Zweck erfüllen, indem sie mehr Kindern und Jugendlichen einen Zugang zu Technik ermöglichen und Entwicklungen Teil haben lassen.

Durch die Zusammenarbeit mit We4Kids geht also absolut gar nichts verloren und selbst wenn wir es nicht können, profitieren andere von deinem Altgerät. Und das ist eigentlich noch wichtiger.

Bist du dabei?

Solltest du also ein altes Smartphone haben, was nicht mehr angekauft werden kann, weißt du ja jetzt, dass du dich damit entweder an uns, oder direkt an We4Kids wenden kannst…

Teilen

Schreibe hier deinen Kommentar

Hinterlasse uns gerne eine Bewertung