News

Save the Rave

Juli 2022

Heiß bis zum Geht-nicht-mehr, die Wasserflasche in der Hand. Über dir hampelt jemand auf halber Höhe der Laterne und du fragst dich, wie der da raufgekommen ist. Du gehst ein paar Schritte nach links. Plötzlich pumpt der Bass nicht mehr von vorn, sondern kickt deinen Magen. Überall lächelnde Gesichter hinter bunten Sonnenbrillen. Zwei Millionen tanzende Füße massieren das Berliner Pflaster. Du willst, dass es nie aufhört.

Zwölf Jahre lang hat das gefehlt, in der Hauptstadt. Aber an diesem Samstag, den 9. Juli, wird die Karawane der Techno-Trucks wieder durch Berlin ziehen. Das diesjährige Motto “Together Again” erinnert an die Freude daran, Dinge zurückzubringen, die wir mal geliebt haben. Das spricht uns aus der Seele. Darum sind wir unfassbar aufgeregt und stolz, von unserem eigenen Crystal Time Truck feinsten Techno von der Uhlandstraße bis zum Großen Stern zu pumpen.

Unsere DJs lassen die 90er wiederaufleben, so wie wir Technik. Bei Back Market sagen wir auch gerne Relove the Preloved. Musikalisch machen wir das am Samstag. Jeden Tag machen wir das für Hardware, die mehr Liebe verdient. Elektromüll hat die höchste Wachstumsrate unter allen entsorgten Gütern, getrieben von Smartphones, Tablets und Computern. Das liegt nicht zuletzt an geplanter Kurzlebigkeit: Software wird nicht mehr gepflegt, weil das nächste Modell am Start ist. Geräte werden eingeschmolzenen, die oft noch völlig in Ordnung sind. Hardware aber ist Handwerk. Hardware kann und sollte langlebig sein. Sie kann repariert werden. Das reduziert Elektroschrott und erinnert uns daran, Dinge wertzuschätzen statt reflexhaft zu entsorgen.

Mit diesen Gedanken im Kopf sind wir bei Rave the Planet am Start. Diese Parade hat schon in den 80ern bewiesen, dass du Spaß haben kannst bei einem ernsten Anliegen – lange bevor es Back Market gab. Umso schöner, dass Berlin sie jetzt zurück hat. Das Motto passt schonmal, “Together Again”. Und auch den Katalog der Forderungen nach Anerkennung und Erhalt der elektronischen Tanzkultur unterstützen wir voll und ganz. Rave the Planet will “das Gute stärken und zeigen, dass es auch anders geht”. Wir könnten das nicht besser sagen. Danke, dass wir dabei sein können!

Du kannst hier mit deiner Unterschrift die Liste der Unterstützer:innen verlängern, die die UNESCO dazu auffordert, Technokultur in Berlin als immaterielles Welterbe anzuerkennen.

Komm vorbei, feiere und protestiere mit uns. Unser Crystal Time Truck startet mit allen anderen:

Details zum Event
Samstag, 09.07.2022
14:00 Uhr
U-Bhf Uhlandstraße

Wir streamen live auf allen Kanälen und bringen sogar den legendären Techno Viking zurück. Menschen zusammen- und Ideen zurückbringen. Hach…

God save the Rave!

Teilen

Schreibe hier deinen Kommentar

Hinterlasse uns gerne eine Bewertung