das Smartphone der Zukunft

Das neue iPhone: Wie sieht das Smartphone der Zukunft aus?

Sechs Monate nachdem das iPhone X in Deutschland erschienen ist, das sich grundlegend von seinen Vorgängern unterscheidet, deuten die Spezialisten bei Apple bereits die Konturen eines komplett neuen iPhones an. Sie sind sich sicher, dass die Funktionen und das Design des iPhone X zum Standard werden. Das iPhone der Zukunft könnte mit einem abgerundeten Display und einer Fernsteuerungsfunktion zum einfachen Scrollen ausgestattet sein.

Die nahe Zukunft

Der Smartphone-Markt ist ein wenig überlaufen, daher müssen die Hersteller ständig ihre Ellenbogen einsetzen, um auf der Höhe zu bleiben. Innovationshungrig erwartet die Öffentlichkeit ständig neue Produkte von Apple. Der Vorreiter auf dem Smartphone-Markt bereitet daher dieses Jahr die Version iPhone X Plus vor, die gigantisch sein wird. Ja, der Apfel möchte als Gewinner beim Wettstreit um den „GRÖßTEN Bildschirm” hervorgehen, was er bislang immer bestritten hat. Die Analysten kündigen tatsächlich an, dass das Super Retina OLED-Display über 6,5 Zoll und eine Auflösung von 1.242 x 2.688 Pixel verfügen soll. Das neue iPhone hätte die gleichen Kapazitäten wie ein Mini-Tablet und passt dabei noch in die Hosentasche. Dieses Modell würde eines der größten Smartphones auf dem Markt sein und sich eher an Geschäftsleute richten.

Apple sieht groß ?

2018 wird eine weitere Neuheit, das Nachfolgemodell des iPhone X, herauskommen, das einen stärkeren Prozessor und eine neue Farbe erhält. Der Verkauf ist für September 2019 angekündigt. Bald werden wir mehr darüber wissen. Schließlich könnte ein etwas günstigeres Modell als das iPhone 8 und iPhone X ins Leben gerufen werden. Bei dem „Preisnachlass” wird es allerdings auch nicht mit der neuesten Technologie ausgestattet sein.

das Smartphone der Zukunft

das Smartphone der Zukunft

Die weniger nahe Zukunft

Die abgerundeten Kanten sind eine Neuheit in der zehnjährigen Entstehungsgeschichte des iPhones. Apple überlegt nun ernsthaft, die Konkurrenz nachzuahmen und das flache Design aufzugeben. Nachahmen? Nein, die US-Marke ist innovativ und imitiert nicht. Never. Die Bögen, Made in Cupertino, werden sehr ausgeprägt sein und eine noch nie dagewesene progressive Form haben. Wenn die Marke das Konzept der abgerundeten Kanten noch nicht auf den Markt gebracht hat, dann deswegen, weil sie nicht einfach das übernehmen kann, was die Konkurrenz herausgebracht hat. Dieses neue iPhone muss in der Tat weit über das hinausgehen, was bestehende Technologien anbieten und seine Bögen als den letzten Schrei verkaufen.

Die neue Steuerungsfunktion nähert sich der vom Galaxy S4 an, bei der man Fotos durch einfaches Scrollen auf dem Display durchsuchen kann. Einige Aufgaben können einfach ausgeführt werden, indem man das Display antippt oder mit dem Finger darauf zeigt. Einer der wichtigsten Vorteile besteht aus der Hygiene, sicher, aber damit diese Technologie auch zuverlässig funktioniert, werden noch mindestens zwei Jahre vergehen, wie die Experten des iPhones verlauten lassen.

Die entfernte Zukunft

Den Visionären, oder denjenigen, denen diese Neuheiten nicht wirklich als revolutionär erscheinen, sei gesagt, dass in ferner Zukunft ihr iPhone sich selbst zum nächsten Ladegerät begeben wird, selbst antworten wird, wenn die Schwiegermutter anruft und sich selbst ein Ei braten sowie den Hund Gassi führen wird. Also, zufrieden?

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.