Verwandle Müll in einen Schatz

Wir hatten gerade eine tolle Idee: Wie wäre es, wenn du zum Valentinstag Edelmetalle aus recycelten Telefonen verschenken würdest?

Nicht überzeugt? Das ist nicht so absurd, wie es klingt. Vor allem nicht, wenn man weiß, dass 7 % des weltweit vorhandenen Goldes im Elektronikschrott stecken. Wenn du dem Planeten etwas Gutes tun willst und noch nach einem originellen Geschenk suchst, dann haben wir genau das Richtige für dich!

Back Market arbeitet mit der Marke Nowa und der Designerin Eva Schreuder zusammen, um G.Old, eine Schmuckkollektion auf der Grundlage recycelter Handys herauszubringen.

Unsere Telefone sind viel zu wertvoll, um in der Tonne zu landen

Nach den Angaben der US-Umweltschutzbehörde werden Tag für Tag 350 000 Handys weggeworfen. Und 70 % davon landen auf Müllhalden am anderen Ende der Welt, wo sie keine Chance haben, recycelt zu werden. Das ist ebenso traurig wie absurd, wenn man weiß, dass man durch das Recycling von 1 Million Mobiltelefonen mehr als 35 000 Pfund Kupfer, 33 Pfund Palladium, 772 Pfund Silber und 75 Pfund Gold zurückgewinnen kann. Mit anderen Worten: Wir werfen Schätze in den Müll.

 

Leider wächst die Zahl der jährlich anfallenden Elektro- und Elektronikaltgeräte dreimal schneller als jede andere Art von Feststoffabfällen. Diese Verschwendung trägt zur Verschmutzung der Böden, der Zerstörung der Biodiversität und Verschlechterung der Lebensbedingungen der örtlichen Bevölkerung bei.

G.Old: eine neue Kollektion von Anhängern aus recycelten Telefonen

Zum Valentinstag bringt Back Market gemeinsam mit der Marke Nowa und der niederländischen Designerin Eva Schreuder G.Old heraus, eine Kollektion von Anhängern aus Edelmetallen, die aus gebrauchten Telefonen gewonnen wurden.

 

Closing the Loop kümmerte sich um die Beschaffung der Materialien. Diese Organisation sammelt Telefone auf Mülldeponien in Afrika, um sie in Europa verantwortungsbewusst zu recyceln. Der Schmuck wird danach in den Werkstätten von Eva Schreuder in den Niederlanden handgefertigt.

Es kommt nicht jeden Tag vor, dass man einem geliebten Menschen und dem Planeten seine Liebe gleichzeitig zeigen kann. Wenn du in Versuchung kommst, dann klicke hier, um loszulegen! Unsere Vorräte sind begrenzt.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.