Geek Kram

Welches sind 2018 die Stars unter den Android-Smartphones?

Dezember 2017

Smartphones, die sich auf High-Tech spezialisiert haben, werden schneller aktualisiert als die Technologie voranschreiten kann, um den Kunden ständig neue Produkte anbieten zu können. Werden Ihnen die Unternehmen, die den Markt dominieren, 2018 wieder ein neues Gerät präsentieren? Schauen wir uns die Gerüchte näher an, die um die Android-Smartphones von SamsungNokiaMotorola und Konsorten zirkulieren.

Samsung Galaxy

Beim koreanischen Giganten wird die Galaxy A-Reihe 2018 mit einem verbesserten 18:9-Infinity-Display mit abgerundeten Seiten und einem Fotoapparat mit doppeltem Sensor ausgeliefert. De facto ist ein Preisanstieg unvermeidbar. Mit den Funktionen, die es vom Note 8 übernimmt, macht es einen großen Technologiesprung, der die Erhöhung rechtfertigt.

Die Reihe Galaxy A wird ab Januar 2018 präsentiert, wobei Samsung im Frühjahr 2018 wahrscheinlich das Galaxy S9 auf den Markt bringen wird, das das neue Vorzeigemodell des asiatischen Herstellers ist. Es wird das S8 im Bereich der Exynos- und SnapDragon-Prozessoren von Qualcomm noch übertreffen. Ein neuer NAND-Flashspeicher mit 512 GB, also doppelt so viel wie beim S8, wird die Effekte des OLED-Displays noch verstärken. Wenn das Samsung nicht mehr in der Lage sein wird, bezüglich der 3D-Kamera mit Apple mitzuhalten, wird eine Mini-Version des S9 eine Möglichkeit sein, um sich gegen das iPhone X durchsetzen zu können.

Ein Smartphone mit klappbarem Display, ist das ein Objekt aus einem Science-Fiction-Film? Vielleicht nicht mehr lange, denn selbst wenn mehrere Hersteller bereits Patente darauf angemeldet haben, ist ihnen Samsung eine Nasenlänge voraus und glänzt mit einem Produkt, das 2018 über den Tresen gehen wird! Samsung Galaxy X wird es heißen und man munkelt, dass es die Fähigkeit haben wird, sich vom Smartphone in ein Tablet zu verwandeln. Der Fortschritt ist nicht aufzuhalten, meine Herrschaften.

Nokia 9

Bei HMD werden Vorhaben nach der Übernahme der finnischen Marke Nokia schnell in die Tat umgesetzt, denn der Verkauf eines Smartphones, das größer und weiter entwickelt als des neueste Nokia 8 ist, wurde bereits angekündigt.

Dieser neue Opus, der den schlichten Namen Nokia 9 erhalten hat, ist unter anderem mit einem OLED-Display mit abgerundeten Seiten sowie einem Snapdragon 835-Prozessor von Qualcomm ausgestattet. Außerdem wird die langjährige Zusammenarbeit zwischen Carl Zeiss, dem bekannten Spezialisten für Fotoapparate, und Nokia eine Rolle spielen. Niemand bezweifelt, dass dies dem Ruf der hochgelobten Kameras zugutekommen wird. Ein qualitativ hochwertiges Smartphone also, das Anfang 2018 auf den Markt kommen wird.

Motorola Moto Z3

Die Z-Reihe von Motorola-Lenovo bietet qualitativ hochwertige Smartphones an, die sich mit ihren vielseitigen Moto Mods stark von der Konkurrenz abheben. Diese kleinen Module können dem Smartphone leicht hinzugefügt werden, um seine Funktionen individuell zu erweitern, wie zum Beispiel mit Lautsprechern oder anderem Zubehör, das das Smartphone in eine echte Kompaktkamera verwandelt.

Die chinesische Marke kündigt für 2018 das Z3 an, mit dem das modulare System und das gleiche übergreifende Design beibehalten wird. Es wird außerdem mit einem Snapdragon 835-Prozessor und einem 5,5-Zoll-QHD-Display ausgestattet sein.

RED Hydrogen One

RED ist ein neuer Mitbewerber auf dem Smartphone-Markt und bereits für seine Kameras aus der Kinobranche bekannt. Um sich seine Nische in diesem Haifischbecken der Anbieter zu sichern, wird es ein Telefon herausbringen, das mit einer holografischen Anzeige ausgestattet ist! Natürlich ist es schwierig zu beschreiben, wie das umgesetzt werden soll, vor allem, wenn man es noch nicht gesehen hat und RED das Geheimnis gut wahrt. Ist es eine Revolution, die da auf uns zukommt?

2018 wird Ihnen also nichts Neues angeboten. Altes wurde überarbeitet oder etwas verbessert. Für jeden ist etwas dabei, versprochen! In der Zwischenzeit kann man sich dennoch für ein neues Spielzeug von den vorgenannten Herstellern entscheiden. Denken Sie dann daran, bei den wiederaufbereiteten Smartphones vorbeizuschauen, die von Back Market angeboten werden. Manchmal ist es besser, etwas zu sparen, bis die technologische Revolution kommt, die wirklich einen Unterschied ausmacht!

Teilen

Schreibe hier deinen Kommentar

Hinterlasse uns gerne eine Bewertung